Bild von FirmenlogoKilobyte ist ein Infoportal, für Webworker, Software Anleitungen und Internetliebhaber, verfügt über 213 Artikel aus den Themenbereichen Ubuntu Anleitungen, Hardware Anleitungen, Netzfragen, Open Source sowie Anleitungen für soziale Netzwerke. Dankeschön für 569 Kommentare und Ihren Besuch.

Anleitungen vom Webworker

Ubuntu: Aktualisierungen sehr langsam – Lösung

Die Linux-Distribution Ubuntu ist ein lebendiges Betriebssystem, für welches es mehrmals wöchentlich Aktualisierungen gibt. Mit der Zeit kann es vorkommen, dass das Updaten immer länger dauert, da die Verbindung zum Spiegelserver sehr langsam ist. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie in wenigen Schritten wieder zu einer schnellen Aktualisierung Ihres Betriebssystems kommen.

Ursachen für langsame Updates

Bild von Ubuntu langsame UpdatesUbuntu wird von der Canonical Ltd. in London entwickelt. Neben den regelmäßigen Aktualisierungen, die Sicherheitslücken schließen bzw. Bordmittel verbessern, bringt Canonical regelmäßig verschiedene Ubuntu-Versionen und Servicepacks heraus. Weltweit liefen im Herbst 2015 ungefähr 7%¹ aller Desktop-PCs mit Linux-Distributionen (Debian, Ubuntu, Mint) und die Tendenz ist stark steigend. Hinzukommen außerdem noch Ubuntu-Phones.

Würden nun alle Benutzer auf den Londoner-Spiegelserver zugreifen, um Aktualisierungen und Versionen herunterzuladen, würde dieser ständig zusammenbrechen. Aus diesem Grund betreibt Canonical zum einen in verschiedenen Ländern eigene Spiegelserver, ist jedoch auch auf freiwillige Verteilserver von Universitäten oder Webhosting-Anbietern angewiesen.

Hinweis: Während der Ubuntu-Installation sucht die Linux-Distribution einen Spiegelserver heraus, zu diesem Sie in diesem Moment die schnellste Verbindung haben. Von diesem Server beziehen Sie auch in Zukunft immer Ihre Updates.

Um langsamen Aktualisierungen vorzubeugen, haben Sie zwei Optionen:

  1. Lassen Sie sämtliche Updates automatisch im Hintergrund einspielen. Sobald eine neue Aktualisierung zur Verfügung steht, wird diese direkt installiert. Somit bleibt das Update-Volumen immer klein und kann schnell verarbeitet werden.
  2. Wechseln Sie zu einem neuen Spiegelserver, zu dem Sie die schnellste Verbindung haben.

Update-Server in Ubuntu wechseln

Um den Spiegelserver für Ubuntu-Aktualisierungen zu wechseln, gehen Sie wie folgt vor:

  • Öffnen Sie die Aktualisierungsverwaltung. Dieses Menü erreichen Sie über die Ubuntu Dash-Startseite.
  • Klicken Sie darauffolgend auf die Schaltfläche „Einstellungen“.
  • Wechseln Sie direkt im Anschluss in den Reiter „Ubuntu-Anwendungen“.
  • Im Auswahlmenü „Herunterladen von“ wählen Sie den Punkt „Andere“.
  • Sie befinden sich nun im Menü „Wählen Sie einen Spiegelserver“, klicken Sie hier auf die Schaltfläche „Besten Server auswählen“. Dieser Vorgang wird einige Minuten dauern.
  • Der schnellste Server ist nach dieser Operation ausgewählt. Bestätigen Sie die Auswahl mit „Server auswählen“.
  • Zurück im Reiter „Ubuntu-Anwendungen“ sehen Sie, dass der neue Spiegelserver gespeichert wurde.

Wissenswertes zu den einzelnen Servern

Falls Sie in Berlin-Wedding wohnen und der schnellste Ubuntu-Server für Sie in Stuttgart liegt, sollten Sie sich nicht wundern. Eine schnelle Internetverbindung hat nämlich nur selten etwas mit geographischer Nähe zu tun.

Auch wenn Sie auf freiwillige Spiegelserver ausweichen, bekommen Sie trotzdem immer die neusten Aktualisierungen. Die Verteilung der Daten unter den einzelnen Servern dauert nur wenige Minuten. Außerdem entlasten Sie dadurch die Canonical-Server, die dann frei für Ubuntu-Neulinge werden.

Fazit zu Aktualisierungen und letzte Tipps

Wenn Sie hin und wieder Ihr System warten, sollten Sie auch immer überprüfen, ob Sie Ihre Aktualisierungen noch vom schnellsten Spiegelserver beziehen.

Warten Sie außerdem nicht immer allzu lange, bis Sie frische Updates einspielen, denn für Ubuntu ist ein Update auch Datenträgerpflege. Mit Aktualisierungen werden unter anderem nicht mehr benötigte Dateien gelöscht und somit Speicher freigegeben.

Remove non working IM services (LP: #1432613)

MatthewEast: Desktop fixes. wiki.ubuntu.com (10/2015).

Falls trotz des neuen Spiegelservers die Installation von Ubuntu-Aktualisierungen immer noch sehr langsam ist, unterziehen Sie Ihren Systemdatenträger einer S.M.A.R.T. – Analyse, denn wahrscheinlich liegt dann hier das Problem.

Verwandte Themen:

In Ubuntu Festplatten aufräumen

(Screenshots: Ubuntu 14.04.3 LTS)
¹StatCounter: Top 7 Desktop, Tablet & Console OSs from Sept 2014 to Sept 2015. gs.statcounter.com (10/2015).

Mein Name ist Sascha, das Internet und ich sind seit 1997 gute Freunde. Es gibt mir Entertainment, Moneten und Liebe, dafür gebe ich ihm seit 2009 vielseitige, multimediale Anleitungen auf den verschiedensten Präsenzen. Wäre ich nicht Webworker, würde ich wahrscheinlich für die Camorra das Heimnetzwerk auf Debian umstellen und verwalten. Als Familienmensch liebe ich nämlich Süditalien, das dortige Essen und die spätabendlichen Arbeitszeiten.


Kategorie: Anleitung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*