Kilobyte: Das Ubuntu Handbuch mit Anleitungen

Kubuntu: PDF-Dateien öffnen mit GIMP - Lösung

Das von mir im­mer wie­der an­ge­prie­se­ne Ubuntu-Derivat Ku­bun­tu (KDE) öff­net stan­dard­mä­ßig her­un­ter­ge­la­de­ne PDF-Dateien mit der Bild­be­ar­bei­tungs­soft­ware GIMP. Dies ist für man­che Be­nut­zer aus fol­gen­den Grün­den ein Pro­blem:

[...] Ich be­kom­me Be­le­ge zu Gut­schrif­ten und Rech­nun­gen als PDF. [...] Ku­bun­tu öff­net nach dem An­kli­cken jede ein­zel­ne Sei­te in GIMP. Dar­in kann ich aber nicht scrol­len, au­ßer­dem muss ich jede Sei­te ein­zeln aus­dru­cken. Wenn ich aber PDFs im Mo­zil­la Fire­fox an­schaue funk­tio­niert es ganz nor­mal.

Za­jąc, Iwo­na: Ku­bun­tu öff­net PDF in GIMP. E-Mail vom 28.09.2015.

Ein Do­ku­men­ten­be­trach­ter ähn­lich wie der Ado­be Acro­bat Re­ader für Win­dows be­fin­det sich selbst­ver­ständ­lich in den Bord­mit­teln von Ku­bun­tu und trägt den Na­men Oku­lar. Mit die­ser Soft­ware kön­nen PDF-Dateien wie ein ge­bun­de­nes Buch, Sei­te für Sei­te, ge­scrollt und kom­plett aus­ge­druckt wer­den. Au­ßer­dem kann der Be­nut­zer mit­hil­fe von Oku­lar Zei­len in ei­nem Do­ku­ment mar­kie­ren und kom­men­tie­ren. Ich zei­ge Ih­nen nun, wie Ku­bun­tu stan­dard­mä­ßig PDF-Dateien mit die­ser funk­ti­ons­rei­chen Soft­ware star­tet.

Okular für Kubuntu festlegen

Zu­al­ler­erst kli­cken Sie eine be­lie­bi­ge PDF-Datei mit der rech­ten Maus­tas­te an. In der sich öff­nen­den Aus­wahl wäh­len Sie den Punkt „Ei­gen­schaf­ten”.

Es öff­net sich ein neu­es Fens­ter. Un­ter „Typ” soll­te hier zwin­gend „PDF-Dokument” ste­hen.

  • Kli­cken Sie un­ter dem Rei­ter „All­ge­mein” auf die Schalt­flä­che „Ein­stel­lun­gen zum Da­tei­typ”.
  • Mar­kie­ren Sie die ein­zel­nen Ein­trä­ge mit der lin­ken Maus­tas­te und be­stä­ti­gen Sie mit der Schalt­flä­che „Ent­fer­nen”.
  • Wich­tig: Oku­lar muss als ein­zi­ger Ein­trag ste­hen blei­ben. Trotz rich­ti­ger Rei­hen­fol­ge öff­net Ku­bun­tu PDF-Dateien mit GIMP, was auf ei­nen Bug schlie­ßen lässt.
  • Be­stä­ti­gen Sie mit der Schalt­flä­che „An­wen­den” und im An­schluss mit „OK”.

Wenn Sie nun eine PDF-Datei an­kli­cken, soll­te die­se di­rekt im Oku­lar Do­ku­men­ten­be­trach­ter ge­öff­net wer­den.

Firefox liest PDF-Dateien autark

Bild von Kubuntu PDF-Format

Als Kubuntu-Benutzer ver­wen­den Sie Mo­zil­la Fire­fox als Stan­dard­web­brow­ser. Die­ser ver­fügt be­reits seit Ver­si­on 19 über ei­nen in­te­grier­ten PDF-Betrachter, der die­ses For­mat un­ab­hän­gig vom Be­triebs­sys­tem an­zeigt. So­bald Sie die Da­tei aus dem Brow­ser auf Ihre Fest­plat­te spei­chern, wird die­se je­doch mit an­de­rer, lo­kal in­stal­lier­ter Soft­ware ge­öff­net.

Änderung bringt keine Probleme mit GIMP

Sie müs­sen kei­ne Angst ha­ben, dass nach der oben auf­ge­zeig­ten Än­de­rung die Bild­be­ar­bei­tungs­soft­ware nicht mehr funk­tio­niert. GIMP soll­te sich oh­ne­hin nur bei den Da­tei­for­ma­ten XCF, RAW und PSD au­to­ma­tisch öff­nen. Bild­for­ma­te wer­den eben­falls wie ge­wohnt stan­dard­mä­ßig mit Gwen­view an­ge­zeigt.

Fazit

Wie Sie se­hen, ist auch KDE nicht frei von Feh­lern. Auch wenn die Sor­tie­rung von Soft­ware in die­sem Fal­le nicht funk­tio­niert, ist es mit we­ni­gen Klicks mög­lich, zum ge­wünsch­ten Er­geb­nis zu kom­men.

Egal, ob die An­zahl der Maus­klicks, der Da­tei­ma­na­ger Dol­phin oder die Rei­hen­fol­ge der Stan­dard­pro­gram­me, Ku­bun­tu er­for­dert tat­säch­lich eine um­fang­rei­che Erst­kon­fi­gu­ra­ti­on durch den Be­nut­zer. Ge­ra­de für Windows-Umsteiger ist die­se neue Frei­heit erst ein­mal ge­wöh­nungs­be­dürf­tig. Ich ken­ne je­doch kei­nen, der KDE mit der Zeit nicht schät­zen ge­lernt hat.

Ver­wand­te The­men:

PDF-Dateien mit Ubun­tu be­ar­bei­ten
Was sind Coo­kies?

(Screen­shots: Ku­bun­tu 14.04.3 LTS)

Mein Name ist Sa­scha, das In­ter­net und ich sind seit 1997 gute Freun­de. Es gibt mir En­ter­tain­ment, Mo­ne­ten und Lie­be, da­für gebe ich ihm seit 2009 viel­sei­ti­ge, mul­ti­me­dia­le An­lei­tun­gen auf den ver­schie­dens­ten Prä­sen­zen. Wäre ich nicht Web­wor­ker, wür­de ich wahr­schein­lich für die Ca­mor­ra das Heim­netz­werk auf De­bi­an um­stel­len und ver­wal­ten. Als Fa­mi­li­en­mensch lie­be ich näm­lich Süd­ita­li­en, das dor­ti­ge Es­sen und die spät­abend­li­chen Ar­beits­zei­ten.


Kategorie: Anleitung
  • Astrid sagt:

    Vie­len lie­ben Dank für die tol­le Er­klä­rung, und sie funk­tio­niert - so­fort!

    „DAS war ja ein­fach!” XD

    Gleich beim ers­ten Mal, habe ich ge­ra­de an­ge­wen­det und bin nun su­per glück­lich, dass sich die Bil­der nun wie ge­wünscht über den Bild­be­trach­ter öff­nen und sich GIMP nicht mehr au­to­ma­tisch vordän­gelt. Nichts ge­gen GIMP, al­ler­dings möch­te ich mir die Bil­der erst mal an­se­hen und dann ggf. be­ar­bei­ten.

    Habe erst­ma­lig auch im In­ter­net SOFORT eine An­lei­tung zu mei­nem Pro­blem in der Such­ab­fra­ge ge­fun­den. Als un­be­darf­te, DAU, New­bie wie auch im­mer ..., weiß man ja oft gar nicht wie man die Fra­ge rich­tig in die Such­ma­schi­ne stel­len soll. Ein­fach spit­ze - GROSSES DANKESCHÖN!

    LG
    As­trid

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*